Patientenbuch - Genesum® Tierphysiotherapie Chemnitz

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Entdecken Sie auch die Tierpflege
von Genesum® …hier






53 Kommentare

1 2 3 4 5 6
Sissi mit Frauchen Ute
2014-05-07 12:01:05
Liebe Claudia,
jetzt nach meiner Bandscheiben-OP und Dank deiner Hilfe flitze ich wieder wie ein Wirbelwind, steige Treppen (was ich nicht darf), kann springen und mich bis zur Schwanzspitze schütteln. Die Strombehandlung war nicht mein Fall und da habe ich es dir und meinem Frauchen nicht immer einfach gemacht - 20 Minuten stillhalten gefällt mir nicht - das Streicheln auf meinem Bauch war mir lieber - ich wusste doch nicht, dass es wichtig ist - bin ja die Sissi.
Das Unterwasserlaufband war toll - etwas nass - aber die vielen Leckerli - dafür kann man sich schon mal anstrengen.
Du hast mich toll wieder hinbekommen und warst immer so lieb zu mir - ich werde all meinen vierbeinigen Freunden sagen, wenn sie mal Hilfe brauchen, sollen sie alle zu dir kommen.
Nasenkussi deine Sissi und auch liebe Grüße von meinem Frauchen Ute und Herrchen Jens
Susann Schmid mit Lena
2014-04-02 13:12:31
Liebe Frau Weigert,

wir möchten uns hiermit nochmal recht herzlich über die mehrwöchige super Behandlung bedanken.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Schnuffi`s alles Gute.

Liebe Grüße
Annette Wetzel
2014-03-21 09:16:59
Hallo Frau Weigert,
die kleine Mascha möchte liebe Grüße senden und sich ganz herzlich für die liebevollen und angenehmen Behandlungen bedanken.
Da ich es ja immer so eilig habe,meinen zwei Hundekumpels hinterherzuflitzen,vergesse ich leider noch oft,
dass ich eigentlich wieder alle 4 Beinchen dazu nutzen kann.naja....ich arbeite daran.
Und vielleicht probiere ich dieses Jahr sogar mal das Baden in der Ostsee, denn nun weiß ich, das Wasser ist doch gar nicht sooo schlimm !
Also,liebe Grüße und alles Gute !
Mascha
Susann und der Zwerg Eddy
2014-02-17 17:47:39
Liebe Claudia,
vielen, vielen lieben Dank für die tolle sehr, sehr freundliche Behandlung von Eddy. Die Strombehandlung, sowie das Unterwasserlaufband haben die Genesung optimiert. Eddy geht es hervorragend und er tollt sehr gern mit seiner Keira auf der grünen Wiese herum. Wir haben uns sehr gut aufgehoben und wohl gefühlt. Auch weiterhin wünsche ich dir alles Gute, eine volle Praxis mit vielen netten Tieren & Leuten und deinen eigenen Tieren nur das Beste.
Odin
2014-02-14 17:05:04
Hallo Frau Weigert,

mir hat es bei dir in der Praxis immer sehr gut gefallen. Ich habe immer viel Aufmerksamkeit bekommen und die Behandlungen haben mir sehr gut gefallen. Beim Strom hab ich geschlafen und mit meiner Nase getropft. Im Laufband hab ich alle Leckerlies in mich rein gestopft, ohne wäre das ganz schön langweilig gewesen. Aber es hat mir sehr gut getan. Als ich zu dir kam konnte ich wegen dem Unfall ich gar nicht mehr laufen und jetzt kann ich sogar schon wieder spielen. Ich bedanke mich in meinem Namen und meiner Familienmitglieder für die schöne Zeit und ich komme jeder Zeit gerne wieder. :-)
Yasmin Gentsch
2014-02-06 12:30:30
Liebe Frau Weigert,
Wir möchten uns herzlich bei Ihnen bedanken. Sie haben nicht nur uns, sondern vorallem Daya sehr geholfen. Sie haben ihr nach der großen Op und der langen Ruhigstellung geholfen,damit sie wieder ausgelassen toben und rennen kann. Wir haben uns in besten Händen gefühlt und Daya war jedesmal ganz aufgeregt Vorallem der liebevolle Umgang mit unserer Schnarchnase hat uns sehr gut getan,nachdem wir ja nur von strengen Ärzten umgeben waren.


Wir können Sie nur weiterempfehlen.
Fam. W. Wald
2014-01-09 19:34:51
Liebe Frau Weigert,

auch wir möchten uns noch einmal recht herzlich bedanken.
Nach der Bandscheiben-OP und der entstandenen Lähmung sind wir froh, Sie gefunden zu haben.
Unser Beagle Dolphy ist sehr gern zu ihnen gekommen, da er merkte das ihm geholfen wurde und er
nun wieder laufen kann.
Ihre liebevolle Art hat unseren Dolphy sehr gut getan.

Nachmals vielen, vielen Dank sagen Dolphy und Fam. Wald
Gunar Lenk
2014-01-04 14:40:17
Liebe Frau Weigert,

auch wir möchten mit größter Freude, insbesondere im Namen unseres Katers „Herrn Schubert“, die Gelegenheit hiermit nutzen, Ihnen unseren unendlichen Dank auszusprechen. Obwohl Katzen sicherlich nicht zu den geduldigsten Patienten gehören und das Krankheitsbild alles andere als Aussicht auf Erfolg gegeben hat, haben Sie sich mit größter Hingabe und Aufopferung dieser schwierigen Aufgabe angenommen. Dabei waren Sie nicht nur für unseren Kater mit seiner Therapie da, vielmehr haben Sie auch uns als Angehörige immer ein Stück mit „betreut“.

Ein großes Stück Weg liegt noch vor uns, jedoch kann Herr Schubert bereits heute wieder auf allen Pfoten rennen, springen und spielen! Daran hatte wirklich niemand, auch die Tierärzte nicht, gewagt zu glauben.

Vielen, vielen Dank sagen Herr Schubert, Jana und Gunar
Kerstin Bastus
2013-12-08 13:39:47
Liebe Frau Weigert,
auch ich möchte einen Pfotenabdruck hier lassen und mich bei Ihnen für die einfühlsame, liebevolle Behandlung bedanken. Etwas Besseres als bei Ihnen konnte mir kleinen Fellnase gar nicht passieren.
Mein Frauchen ist überglücklich, dass die Therapie so super angeschlagen hat.
Ich kann sie meinen Hundekumpels und deren Frauchen/Herrchen nur wärmstens empfehlen.
Ein freundliches Wau-Wau von ihrem dankbaren Patienten Jay-Jay mit Frauchen Kerstin
Frau Hein
2013-10-10 13:10:26
Liebe Frau Weigert,
wir möchten uns im Nachhinein nochmals recht herzlich für Ihre liebevolle Unterstützung und Behandlung von Pedro und Balou bedanken und sind froh, Sie gefunden zu haben. Sie selbst haben eine ganz nette und sympathische Art, die unseren "Beiden" - und auch uns - sehr gut getan hat. Wir sind sehr gern zu Ihnen gekommen und werden auch - sollte es wiederum nötig sein - jederzeit wieder zu Ihnen kommen. Wir werden Sie weiterempfehlen!
Viele liebe Grüße Frau Hein, Herr Eisenschenk + 8 Fellpfoten
1 2 3 4 5 6
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü